****************************************
****************************************
****************************************
****************************************
****************************************
****************************************
*********DER*ISLAM**********************
****************************************
****************************************
****************************************
***************************TEIL*3*******
****************************************
****************************************
****************************************
****************************************
****************************************


                 HALLO!

EIN WEITERER TEIL DIESER REIHE FEHLT IN
 DIESER AUSGABE NATÜRLICH WIEDER NICHT,
 DA SIE ANSCHEINEND GRÖßERE INTERESSEN
    ERWECKT, WIE SICH AUS REAKTIONEN
          HERAUSSTELLEN LIEß.

WIE? IHR HABT NICHT DIE GERINGSTE AHNUNG
WAS  DER   MONAT   "RAMADAN"   FÜR   DIE
MOSLEMS BEDEUTET? TJA, SCHADE, IHR MÜßT
 WOHL MEINEN BERICHT DARÜBER LESEN, DER
   DER NACH DEM FOLGENDEN TEXT EUREN
     HORIZONT ETWAS AUFWÄRMEN WIRD.

FÜR DIE SIEBTE  AUSGABE  WILL  ICH  EUCH
MAL DIE ISLAMISCHE SICHT VON EINEM  SEHR
WICHTIGEN THEMA BESCHREIBEN. ES GEHT  UM
DIE  SCHÖPFUNGSGESCHICHTE.   UM   MEINEN
BERICHT  ALS  EINEN  KLEINEN   VERGLEICH
DARZUSTELLEN,  GEBE  ICH  NOCHMAL  EINEN
KLEINEN  TEIL  DER  SCHÖPFUNGSGESCHICHTE
DES ALTEN TESTAMENTS WIEDER.

****************************************

        DIE SCHÖPFUNGSGESCHICHTE
      ____________________________
DER  FOLGENDE  TEXT  STAMMT  AUS  MEINER
BIBEL  (DIE  GUTE  NACHRICHT  DES  ALTEN
TESTAMENTS). ICH BEZIEHE  MICH  ÜBRIGENS
AUF DIE SCHÖPFUNG DES MENSCHEN, WESWEGEN
ICH DIE GESCHICHTE AUCH GEKÜRZT HABE.
****************************************

DAS ERSTE BUCH MOSE - GENESIS;  VERS  26
BIS VERS 30

(...)
DANN SAGTE GOTT : "NUN  WOLLEN  WIR  DEN
MENSCHEN  MACHEN,  EIN  WESEN,  DAS  UNS
ÄHNLICH IST! ER SOLL  MACHT  HABEN  ÜBER
DIE FISCHE IM MEER, ÜBER  DIE  VÖGEL  IN
DER LUFT, ÜBER DIE VÖGEL IN DER LUFT UND
ÜBER ALLE  TIERE  AUF  DER  ERDE."  GOTT
ERSCHUF DEN MENSCHEN NACH  SEINEM  BILD,
ER ERSCHUF MANN UND FRAU. ER SEGNETE DIE
MENSCHEN UND SAGTE ZU IHNEN :  "VERMEHRT
EUCH! BREITET EUCH ÜBER DIE ERDE AUS UND
NEHMT SIE IN BESITZ! ICH SETZE EUCH ÜBER
DIE FISCHE, DIE VÖGEL UND  ALLE  ANDEREN
TIEREN UND VERTRAUE SIE  EURER  FÜRSORGE
AN." ER  FÜGTE  HINZU:  "IHR  KÖNNT  DIE
FRÜCHTE ALLER PFLANZEN UND BÄUME  ESSEN;
DEN VÖGELN UND LANDTIEREN ABER GEBE  ICH
GRAS UND BLÄTTER ZUR NAHRUNG."
________________________________________

SO WURDE DER MENSCH  ERSCHAFFEN..  ODER?
WISSENTSCHAFTLER, EXPERTEN UND  WEITERE,
DIE VON DER EVOLUTIONSTHEORIE  ÜBERZEUGT
SIND, KÖNNEN  SICH  OFT  NICHT  MIT  DER
BIBLISCHEN  DARSTELLUNG  DER   SCHÖPFUNG
NICHT VERTRAGEN, SOWIE CHRISTEN MIT  DER
THEORIE, DER MENSCH STAMMT VOM AFFEN AB.
(ZWISCHENKOMMENTAR:   WENN    ICH    VON
"CHRISTEN" ODER "JUDEN" REDE, SIND DAMIT
DIE GLÄUBIGEN UNTER  IHNEN  GEMEINT  UND
WENIGER DIE WELTLICH DENKENDEN.)

WISSENTSCHAFTLER UND URZEITFORSCHER  ALS
LÜGNER ZU  BEZEICHNEN,  WÄRE  SICHERLICH
KEINE    LÖSUNG,    SCHLIEßLICH    HABEN
DIESE MENSCHEN  JAHRELANG  STUDIERT  UND
NOCH LÄNGER AN FORSCHUNGEN UND FUNDE AUS
DER URZEIT GEARBEITET. EBENSO FALSCH IST
ES, DIE CHRISTEN UND  JUDEN  ALS  LÜGNER
ABZUSTEMPELN,   DENN   WENN   EIN   GOTT
EXISTIERT,        ENTSPRICHT         DIE
SCHÖPFUNGSGESCHICHTE   VOLLKOMMEN    DER
WAHRHEIT,     UND     EINE     DERARTIGE
SCHÖPFUNGSGESCHICHTE IST  NOCH  NIE  ALS
EINE   ERFUNDENE   ERZÄHLUNG    BEWIESEN
WORDEN.

KOMMEN WIR  ZUR  ISLAMISCHEN  SICHT  DER
SCHÖPFUNG. DIESE SICHT  ÄHNELT  DIE  DES
ALTEN TESTAMENTS, ABER MAN  FINDET  DOCH
AUCH TATSÄCHLICH LEICHTE PARALLELEN  ZUR
EVOLUTIONSTHEORIE...

IM CHRISTEN- UND JUDENTUM HEIßT ES, ADAM
WAR DER ERSTE  ERSCHAFFENE  MENSCH,  DER
MIT   SEINEM   WEIB   EVA   (HOFFENTLICH
BELEIDIGE ICH NIEMANDEN MIT "WEIB")  AUS
DEM  GARTEN  EDEN/PARADIES   AUSGESTOßEN
WURDE, WEIL  SIE  SICH  VOM  SATAN,  DER
SCHLANGE, HABEN  VERFÜHREN  LASSEN.  DER
KORAN BESTÄTIGT DIES. ALLERDINGS IST DER
ISLAM DER MEINUNG, DAß  ADAM  DER  ERSTE
MENSCH IM PARADIES WAR. AUßERHALB DIESES
PARADIESES LEBTEN DIE SOG."DSCHINN". AUS
INTERPRETATIONEN HABE ICH ERFAHREN,  DAß
DIESE  DSCHINN  INTELLEKTUELL  BEDINGTE,
UNTERENTWICKELTE WESEN WAREN,  DIE  IHRE
ZUFLUCHT IN HÖHLEN SUCHTEN. SIE  DIENTEN
DEM TEUFEL UND WAREN  "SATANE",  WIE  ES
DER KORAN BESCHREIBT. FÜR MICH HÖRT SICH
DAS     STARK      NACH      URMENSCHEN,
STEINZEITWESEN  U.Ä.  AN,  DIE  AUFGRUND
IHRER  PRIMITIVITÄT  VIELE   GREUELTATEN
DURCHZUFÜHREN VERMOCHTEN.  DAMIT  LIEßEN
SICH IM ISLAM Z.B.  DIE  PRÄHISTORISCHEN
FUNDE  ERKLÄREN.  DER  KORAN  LEHRT  DEM
MUSLIM,   DAß   ALLAH   SCHON    MEHRERE
GESCHLECHTER  VOR  UNS  AUSGETILGT  HAT,
IHRER  SÜNDEN  WEGEN.  SIND  MIT  DIESEN
GESCHLECHTERN   VIELLEICHT    ALL    DIE
VERSCHIEDENEN             AUSGESTORBENEN
MENSCHENARTEN WIE DER NEANDERTALER,  DER
CHROMAGNON-MENSCH USW. GEMEINT? WENN JA,
WIE KONNTE MOHAMMED  ES  DAMALS  WISSEN,
SCHLIEßLICH WURDEN PRÄHISTORISCHE  FUNDE
ERST    IM    19.JAHRHUNDERT    GEMACHT.
WIE   AUCH   IMMER,   AUCH   DER   ISLAM
VERTRITT DIE MEINUNG, DAß DER MENSCH VON
ADAM  ABSTAMMT,  ES  ABER  TROTZDEM   IN
HÖHLEN  LEBENDE  GESCHLECHTER  AUßERHALB
DES PARADIESES GEGEBEN  HATTE,  DIE  VON
ALLAH AUSGETILGT  WORDEN  SIND,  SEI  ES
MITTELS     METEORITEN,      ZAHLREICHER
NATURKATASTROPHEN      ODER      ANDERER
GESCHEHNISSE.

ICH HOFFE, IHR SEID MIR NICHT BÖSE,  DAß
ICH  NICHT  TIEFER   IN   DIESES   THEMA
GEHE,   ABER   BEI    DER    ISLAMISCHEN
SCHÖPFUNGSGESCHICHTE MUß ICH NOCH WEITER
AN ERFAHRUNG SAMMELN, SONST  KÖNNTE  ICH
VIELLEICHT    EIN    UNBEDACHTES    WORT
AUSSPRECHEN UND  LÜGEN  ÜBER  DEN  ISLAM
VERBREITEN,  WAS  ICH  NICHT   RISKIEREN
WILL.

ABER  ICH  HABE  JA  NOCHWAS  FÜR  EUCH,
NÄMLICH  EINE  DEUTUNG  DES  ISLAMISCHEN
FASTENMONATS..

             *************
             *  RAMADAN  *
             *************

DER RAMADAN  IST  DER  NEUNTE  MONAT  IM
ISLAMISCHEN KALENDERJAHR. IM RAMADAN IST
DEM MUSLIM GEBOTEN ZU FASTEN. WIE DIESES
FASTEN VERLÄUFT, IST EINFACH ZU ERKLÄREN
ABER     DURCHAUS     NICHT      EINFACH
DURCHZUFÜHREN..  EIN  FASTENDER   MUSLIM
DARF 30 TAGE LANG WÄHREND DIE  SONNE  AM
HIMMEL STEHT NICHTS IN DEN MUND  NEHMEN,
VOR ALLEM KEIN ESSEN UND  KEIN  TRINKEN,
AUCH MUNDSPÜLEN ODER RAUCHEN  IST  NICHT
ERLAUBT.   ERST   NACHDEM   DIE    SONNE
UNTERGEGANGEN  IST,  DARF   DER   MUSLIM
WIEDER ETWAS ZU SICH NEHMEN.
DURCHAUS ERFORDERT  DIESE  PROZEDUR  FÜR
ALLE  MUSLIMS  EINE  REICHE  PORTION  AN
SELBSTDISZILIN. DAS  FASTEN  KANN  NICHT
ERZWUNGEN WERDEN, DIE PSYCHE  SPIELT  IM
RAMADAN EBENFALLS EINE GROßE ROLLE. DENN
EIN  MUSLIM  VERTRÄGT  AUS   LIEBE   UND
EHRFURCHT  ZU  ALLAH   WESENTLICH   MEHR
STUNDEN OHNE  NAHRUNG  AUFZUNEHMEN,  ALS
Z.B.    EIN     ATHEIST     BZW.     EIN
"HALBGLÄUBIGER". DER  RAMADAN  DIENT  ZU
FOLGENDEN  ZWECKEN:  DURCH  DAS   FASTEN
ERHÄLT DER MUSLIM GRÖßERE BARMHERZIGKEIT
VON GOTT, DIE UMSO MEHR GESTEIGERT WIRD,
WENN DER  MUSLIM  DAS  ÜBRIG  GEBLIEBENE
GELD,   WELCHES    AUFGRUND    GERINGERR
NAHRUNGSAUFNAHME NICHT FÜR  LEBENSMITTEL
AUSGEGEBEN WURDE, AN DIE BEDÜRFTIGEN, AN
DIE  WAISEN  ODER  AN   DEN   BETTELNDEN
GESPENDET WIRD.
DA DAS ISLAMISCHE MONDJAHR NUR 354  TAGE
HAT, BEWEGT SICH DER RAMADAN DURCH  ALLE
JAHRESZEITEN. DAS HAT ZU FOLGE, DAß  DER
RAMADAN AUCH IM SOMMER DURCHLEBT  WERDEN
SOLL, WAS WIRKLICH EINE  HERAUSFORDERUNG
IST.  WER   ABER   DEN   RAMADAN   NICHT
DURCHHALTEN KANN  (AUS  GESUNDHEITLICHEN
GRÜNDEN), DER FASTE  EINE  ZAHL  ANDERER
TAGE, WIE ES IM KORAN HEIßT. ES WIRD VON
KEINEM ERWARTET, SICH WÖRTLICH  ZU  TODE
ZU   FASTEN   ODER    BEI    SCHWIERIGEN
ARBEITSTAGEN, BEI DENEN MAN EVENT.  AUCH
SCHWERERE   KÖRPERLICHE    ANSTRENGUNGEN
ERTRAGEN  MUß,   KEINEN   VITAMIN-   UND
ENERGIESCHUB ZU BEKOMMEN.

ICH  PERSÖNLICH   HABE   3   WOCHEN   IM
DIESJÄHRIGEN RAMADAN GEFASTET  UND  HABE
ES IM  GRUNDE  NICHT  ALS  ALLZU  SCHWER
EMPFUNDEN. JEDENFALLS WAREN  HUNGER  UND
DURST NICHT  DAS  HAUPTPROBLEM,  SONDERN
MÜDIGKEIT UND KONZENTRATIONSVERLUST, WAS
DIE SCHULISCHE LEISTUNG  BEEINTRÄCHIGTE.
DER RAMADAN'97 FING AM 10 JANUAR AN  UND
DAUERTE, WIE VOR ÜBER EINEM JAHRTAUSEND,
30 TAGE LANG.

----------------------------------------

SO, ICH HOFFE, ICH  HABE  EUCH  AUCH  IN
DIESER AUSGABE ETWAS ÜBER DIESE RELIGION
INFORMIERT.

EUER

S.U.C.K




Copyright 1997 X-Dome, Michael Steil